Post thumbnail

Die neue Operation in Counterstrike ist raus!

Veröffentlicht von ZeroN 5. Oktober 2021

Seit vorletzter Woche ist die neue Operation Riptide (im deutschen Operation Springflut).

Inhalte der Operation sind:

Wie in den letzten Operationen gibt es eine Reihe von wöchentlichen Aufgaben. Durch das Absolvieren der Tasks lassen sich Sterne sammeln und anschließend gegen verschiedene Belohnungen einlösen. Dabei sollen die Aufgaben jedoch abwechslungsreicher als in früheren Events sein.

Außerdem gibt es eine neue „Waffe“. Auf Geiselrettungskarten ist ein schweres Einsatzschild verfügbar. Wie gut sich das Schild ins Spiel integriert, bleibt abzuwarten. Eine Neuerung auf die mancher Spieler seit Jahren wartete: Man kann künftig auch Granaten für seine Teammitglieder fallen lassen.

Eine weitere Änderung besteht an der bekannten Karte Dust 2: Die Mitte lässt sich künftig nicht mehr auf der kompletten Länge abaimen. Der Blick wird durch eine tiefere Decke am T-Spawn blockiert.

Zudem gibt es nun verschiedene neu Maps und Skins!

Zur Werkzeugleiste springen